Die Kunst zu leben
Unser diesjähriger Benefizabend am 22.02.2018 stand unter dem Motto „Die Kunst zu Leben“.

In einer szenischen Lesung mit Musik präsentierten die Schauspieler Carsten Steuwer, Claus Weidner, Ulrike Kohn und Janina Steinbrink Texte über Leben und Tod. Musikalisch unterstützt wurden sie da-bei von André Chladek (Gitarre) und Susanne Korf (Querflöte). Im bis auf den letzten Sitzplatz gefüllten Forum am Dom, in dem wir zum wiederholten Male zu Gast sein durften, genossen die Zuschauer einen Ausflug quer durch die Weltliteratur, u.a. zu Texten von Johann Wolfgang von Goethe, François Villon, William Shakespeare und Hermann Hesse. Auf ernsthafte und noch häufiger auf sehr humorvolle Weise brachten die Künstler ihrem Publikum den „Sinn des Lebens“ nahe.

Herzlichen Dank an Herrn Steuwer und sein Team für einen unvergesslichen Abend zugunsten der Hospizarbeit.