Digitale Dokumentation (Bsp. HospizWare)

Digitale Dokumentation (Bsp. HospizWare)
Veranstaltung drucken
  • Veranstaltung Nummer: 19-HA-QM-19
  • zurückliegende Veranstaltung
  • Osnabrücker Hospiz Akademie 
    Johannisfreiheit 7
    49074 Osnabrück

    Sitzungsraum
  • Weitere Informationen
  • Veranstaltungsleitung: Benjamin Schwanzer
  • Anzahl Teilnehmer: 10
  • Kosten:
  • Anmeldeschluss: zurückliegende Veranstaltung
  • Zielgruppe: Pflegedienstleitungen, Hospizleitungen stationärer Hospize
Dokumentation, gerade in Hospizen, ist etwas sehr spezielles. Besondere Gegebenheiten müssen darstellbar sein, die Anforderungen sind hoch, die Dokumentation muss sowohl situativ und individuell anpassbar sein als auch Analysen und Statistiken unterstützen. Daher haben Hospize oftmals eigene Lösungen erarbeitet, eigene Formen der Dokumentation, die ihren Bedarfen entsprechen.  

Wenn Sie überlegen, in der kommenden Zeit von einer Papierversion auf eine elektronische Form der Dokumentation zu wechseln, oder sich einfach gerne über die Möglichkeiten elektronischer Dokumentation informieren möchten, ergeben sich viele Fragen.  

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, sich über die Hospiz-Software

Hospiz-Ware (CARESOFTWARE GMBH)

zu informieren und dies im kollegialen Austausch mit anderen Hospiz-/Pflegedienstleitungen anderer Hospize.    

Beginn der Veranstaltung: jeweils ab 13:00 Uhr kollegialer Austausch              
Beginn der  Präsentation: jeweils ab 14:00 Uhr      
                         
  
Art der Veranstaltung: offene Präsentation inkl. Austausch 
Kostenübernahme für Raum, Getränke: CARESOFTWARE GMBH     
Wichtig: Es handelt sich hier um eine reine Informationsveranstaltung, nicht um eine Verkaufsveranstaltung.