Palliative Sedierung - online

Veranstaltung drucken
  • Veranstaltung Nummer: 24-HA-EA-10
  • 17.04.2024
  • 16.00 - 19.00 Uhr
  • Diese Fortbildung vermittelt Kenntnisse über medizinische und pflegerische Grundlagen/Handlungskompetenzen zur Palliativen Sedierung am Lebensende.
    Ebenfalls werden kritisch-ethische Aspekte der Sedierung diskutiert.
  • Weitere Informationen
  • Dozent/-in: Wiebke Schrader
  • Anzahl Teilnehmende: 15 -20 Personen
  • Kosten: 55 €
  • Anmeldeschluss: 08.04.2024
  • Zielgruppe: Ärzte/-innen, Pflegende, Sozialarbeiter/-innen, Physiotherapeuten/-innen, Psychotherapeuten/ -innen, Seelsorger/-innen, Ergotherapeuten/-innen
Diese Fortbildung vermittelt Kenntnisse über medizinische und pflegerische Grundlagen/Handlungskompetenzen zur Palliativen Sedierung am Lebensende.
Ebenfalls werden kritisch-ethische Aspekte der Sedierung diskutiert.

Für die Teilnahme können 3 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender angerechnet werden. 
Die Veranstaltung ist mit 5 Fortbildungspunkten gemäß der Fortbildungsordnung (FBO) der Ärztekammer Niedersachsen anerkannt.

Informationen zu den Dozentinnen finden Sie hier.

Anmeldung

Für die Anmeldung zur oben angegebenen Veranstaltung füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus.

Download Blanko-Formular für Anmeldung per Fax.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.

Bitte stimmen Sie unseren AGBs und Datenschutzbestimmungen zu.